Dual ist’s doppelt gut!

Mit einem dualen Studium schaffst du dir beste Perspektiven für deine berufliche Zukunft. Durch die optimale Verbindung von Theorie an der Hochschule und Praxis im Betrieb, sammelst du bereits während des Studiums viel Erfahrung und erwirbst dir ein breit gefächertes Fachwissen.

 

Studiengang Betriebswirtschaft

Dich interessieren die unterschiedlichen Absatzwege und Marketingstrategien? Du möchtest unsere Hightech-Produkte an den Kunden bringen? Dann ist das Studium Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Vertrieb und Marketing am Campus Mühldorf das Richtige für dich! Du hast die Möglichkeit das Studium berufsbegleitend oder mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) zu absolvieren.

Wie läuft das duale Studium Betriebswirtschaft bei ODU ab?
  • Studium Betriebswirtschaft in der Vertiefung Vertrieb und Marketing berufsbegleitend
  • Berufsbegleitend oder mit Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) möglich
  • Wechsel zwischen Studium an der Hochschule und Ausbildung / Praxistätigkeit im Betrieb
  • Vorlesungen Freitag und Samstag am Campus Mühldorf der Hochschule Rosenheim (Präsenz + virtuell)
  • Montag bis Mittwoch Praxistätigkeit im Betrieb
  • Donnerstag freier Ausgleichstag zu Samstag
  • Monatliche Vergütung: 1335,- ab dem ersten Studiensemester
  • Bachelorabschluss (Bachelor of Arts) nach 8 Semestern

Studiengang Maschinenbau

Bei uns studierst du dual Maschinenbau am Campus Mühldorf. Mit dem Bachelor of Engineering hast du für unterschiedlichste Bereiche beste Voraussetzungen. Beispielsweise: Konstruktion, Entwicklung, Labor, Prozessoptimierung, Qualitätsmanagement, Manufacturing Engineering, Produktmanagement, technischer Einkauf oder technischer Vertrieb. Da das Studium ausbildungsbegleitend angelegt ist, kombinierst du es mit der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d) oder Technischen Produktdesigner (m/w/d).

Wie läuft das duale Studium Maschinenbau bei ODU ab?
  • Kombination aus Studium Maschinenbau und Ausbildung zum Werkzeugmechaniker oder Technischen Produktdesigner
  • Erstes Jahr zur betrieblichen Ausbildung im Unternehmen
  • Ab zweiten Lehrjahr Wechsel zwischen Studium an der Hochschule und Ausbildung im Betrieb
  • Vorlesungen freitags und samstags am Campus Mühldorf (Außenstelle der FH Rosenheim)
  • Montag bis Mittwoch Ausbildung im Betrieb
  • Donnerstag freier Ausgleichstag zu Samstag
  • Monatliche Vergütung: 1335,- ab dem ersten Studiensemester
  • Je nach Ausbildungsberuf folgt während des Regelstudiums die Berufsabschlussprüfung
  • Anschließend im Wechsel Praxistätigkeiten im Unternehmen und das Studium an der Hochschule
  • Bachelorabschluss nach 8 Semestern

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Das duale Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Landshut ist das Richtige für dich, wenn du ein Verständnis für technische Zusammenhänge hast aber im Ziel eine wirtschaftliche / kaufmännische Tätigkeit anstrebst. Wirtschaftsingenieure arbeiten bei uns an Schnittstellen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktmanagement, Einkauf, Projektierung, Qualitätsmanagement etc. Nebenbei absolvierst du deine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder alternativ auch zum Technischen Produktdesigner (m/w/d).

Wie läuft das duale Studium Wirtschaftsingenieurwesen bei ODU ab?
  • Kombination aus Studium Wirtschaftsingenieurwesen und Ausbildung im Betrieb
  • Erstes Jahr zur betrieblichen Ausbildung im Unternehmen
  • Ab zweiten Lehrjahr Wechsel zwischen Studium an der Hochschule und Ausbildung im Betrieb
  • Vorlesungen freitags und samstags an der Hochschule Landshut (durchschnittlich 24-26 Vorlesungswochenende pro Jahr in Präsenz + virtuell)
  • Montag bis Mittwoch Ausbildung im Betrieb
  • Donnerstag freier Ausgleichstag zu Samstag
  • Monatliche Vergütung: 1335,- ab dem ersten Studiensemester
  • Nach 2,5 Jahren – im zweiten Jahr des Studiums – Abschluss der Ausbildung
  • Anschließend im Wechsel Praxistätigkeiten im Unternehmen und das Studium an der Hochschule
  • Bachelorabschluss (Bachelor of Engineering B.Eng.) nach 8 Semestern

Studiengang Wirtschaftsinformatik

Wir fördern motivierte IT-Talente!
Der duale Studiengang Wirtschaftsinformatik findet berufsbegleitend an der TH Deggendorf statt. Du kombinierst dein Studium bei ODU mit vielen Praxiserfahrungen in verschiedenen Abteilungen wie SAP, ERP oder IT/Systeme. Du nutzt dein stetig steigendes Wissen in der Praxis. Da das Studium ausbildungsbegleitend angelegt ist, kombinierst du es mit der Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d).

Wie läuft das duale Studium Wirtschaftsinformatik bei ODU ab?
  • Kombination aus Studium Wirtschaftsinformatik und Ausbildung zum Fachinformatiker
  • Erstes Jahr zur betrieblichen Ausbildung im Unternehmen im Bereich IT
  • Ab zweiten Lehrjahr Wechsel zwischen Studium an der Hochschule und Ausbildung im Betrieb
  • Vorlesungen freitags und samstags an der Hochschule Deggendorf (durchschnittlich 10-12 Vorlesungswochenende pro Semester + virtuell)
  • Montag bis Mittwoch Ausbildung im Betrieb
  • Donnerstag freier Ausgleichstag zu Samstag
  • Monatliche Vergütung: 1335,- ab dem ersten Studiensemester
  • Nach drei Jahren – im zweiten Jahr des Studiums – Abschluss der Ausbildung zum Fachinformatiker
  • Anschließend im Wechsel Praxistätigkeiten im Unternehmen und das Studium an der Hochschule
  • Bachelorabschluss (Bachelor of Science B.Sc.) nach 8 Semestern

Vorteile

  • Erwerb umfangreicher Praxis‐ und Berufskenntnisse
  • Optimale Einbindung in betriebliche Strukturen, Arbeitsweisen und Projektabläufe
  • Training wichtiger Schlüsselqualifikationen in der Praxis
  • Fließender Übergang von Studium und Beruf (Top Übernahme‐Chancen!)
  • Breit gefächertes Einsatzgebiet im Betrieb
  • Die Gesamtausbildungszeit (Ausbildung + Studium) verkürzt sich zum Teil um mehrere Jahre
  • Monatliche Vergütung: 1335,- ab dem ersten Studiensemester
  • Volle Übernahme der Studiengebühren
  • Weitere Benefits unserer Auszubildenden: Weihnachts-/Urlaubsgeld, Bonus und Prämien, 30 Tage Urlaub etc.
Mitarbeiterstimmen

Das sagen unsere dualen Studenten über ihre Ausbildung bei ODU in Kombination mit einem Studium.

„Eigentlich war ich auf der FOS im Wirtschaftszweig, da ich noch nicht genau wusste, was ich mal machen will. Die Entscheidung zu einem technischen Studium war genau das Richtige. Das Gelernte an der Hochschule kann ich direkt in der Arbeit umsetzen. Gleichzeitig hilft mir die praktische Erfahrung beim Lernen.“

„Berufserfahrung & akademischer Abschluss – das find ich optimal. Die Funktionsweise von technischen Anlagen hat mich schon immer fasziniert. ODU und das Maschinenbaustudium sind bei mir vor der Haustür.“

„Das Studium dahoam in Mühldorf ermöglicht mir, dass ich meinen Sport und mein Vereinsleben genauso engagiert weitermachen kann. Durch die Vorlesungen in der kleinen Gruppe kennt man sich persönlich. Das technische Wissen aus dem Studium kann ich praxisnah anwenden.“

„Im berufsbegleitenden Studium arbeite ich drei Tag die Woche bei ODU und zwei Tage bin ich fürs Studium freigestellt. Im Studium selber sind wir eine Kleingruppe. Die Professoren kennen uns alle persönlich, unsere Stärken und Schwächen. Ich bin voll im Job, habe eigene Projekte. Da ich durch den Ausbildungspart des Studienmodells die Firma gut kenne, kann ich anspruchsvolle Aufgaben übernehmen und grad das macht Spaß. ODU ist in der Nähe. Ich kann weiter zuhause wohnen und die Vergütung ist auch echt fair. Die ODU-Benefits für Azubis und duale Studenten sind auch nicht zu verachten.“