Infos über ODU

ODU verbindet – Tradition und Innovation

Kompetent und innovativ seit über 80 Jahren: 1942 gründet Otto Dunkel seine Firma zur Herstellung von Steckverbindern und elektrischen Kontakten.

Heute ist ODU einer der international führenden Hersteller innovativer Steckverbindungssysteme zur Übertragung von Leistung, Signalen, Daten und Medien.
Sie möchten in einem heimatverbundenen Unternehmen durchstarten und trotzdem mit der ganzen Welt vernetzt sein? Dann sind Sie bei ODU genau richtig!

2700.00
Mitarbeiter weltweit
  • 1.500 Mitarbeiter am Hauptsitz in Mühldorf am Inn
  • 12 Vertriebsstandorte
  • 5 Produktions- und Logistikstandorte
170.00
Auszubildende weltweit
  • 13 Ausbildungsberufe
  • 4 duale Studiengänge
  • Lehrlingswerkstatt im Haus
290.00
Millionen € Umsatz in 2023
  • 25 Mio € Investition (in 2023)
  • 160 Mitarbeiter in Forschung & Entwicklung
  • 80 % Fertigungstiefe

Fertigungstechnologien

Bei der Entwicklung neuer Möglichkeiten in der Verbindungstechnik gehen wir an die Grenzen des technisch Machbaren. Möglich wird dies mit dem langjährigen Know‐how unserer Mitarbeiter, der Zusammenarbeit mit forschenden Instituten sowie einer Inhouse-Fertigungstiefe von 80 %. 

Spritzerei
  • Hochtemperaturbeständigkeit bis hin zur Resistenz gegenüber bestimmten chemischen Substanzen
  • 30 Kunststoffspritzgussanlagen
  • 60 Millionen Einzelteile aus rund 130 Tonnen Kunststoffgranulat jährlich
Dreherei
  • 120 Drehautomaten rund um die Uhr im Einsatz
  • Drehen von Teilen mit Durchmesser zwischen 0,5 Millimeter und 80 Millimeter
  • Verarbeitung von bis zu 6 Millionen Einzelteilen pro Woche
Stanzerei
  • Bis zu 30 Tonnen Hubkraft
  • Herausstanzen und Formen von rund 150 Millionen Kontakten aus Edelmetallbändern pro Jahr
  • Durchmesser zwischen 0,07 Millimeter und 1,5 Millimeter
Oberflächentechnik / Galvanik
  • Zum Korrosionsschutz, zur Veränderung der physikalischen Eigenschaften oder aus optischen Gründen
  • 3 unterschiedliche Verfahren, je nach Form und Stückzahl: Band-, Schüttgut‐ und Gestellgalvanik
Montage
  • Vollautomaten für Großserien bis hin zu Einzelkontaktautomaten für Kleinstdurchmesser mit optischer Kontrolle
  • Speziell schleusen-geschützter Arbeitsbereich für nichtmagnetische Bauteile der Medizintechnik
  • Höchste Qualitätsstandards dank regelmäßiger Prozessaudits
Lager / Logistik
  • Betreuung des zentralen Hochregallagers mit mehr als 14.000 Lagerplätzen
  • Hohe Liefertreue und Lieferfähigkeit durch diese effiziente Lagerhaltung

Geschäftsführung

Dr.-Ing. Kurt Woelfl, Robert Klemisch und Dr. Josef Leitner stehen für Innovation, Tradition, Ideenreichtum und Zusammenhalt. Gemeinsam gestalten sie die Zukunft des Unternehmens und schaffen Werte für unsere Kunden und Mitarbeiter.

2023 ODU in Österreich

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Austria

2020 ODU in Hong Kong

Direktvertrieb in Taiwan, South East Asia und Neuseeland über ODU Hong Kong

2019 ODU in Korea

Gründung der ODU Korea Inc.

2018 ODU Produktion in Rumänien

ODU eröffnet eine neue Produktionsstätte in Sibiu, Rumänien.

2016 ODU in Mexico

ODU eröffnet eine neue Produktionsstätte in der Nähe von Tijuana, Mexiko.

2015 ODU in Japan

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Japan

2014 ODU in Italien

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Italien

2014 ODU in Dänemark

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Denmark

2012 ODU in China

Gründung des Product Development Center (PDC) in Shanghai, China

2006 ODU in Rumänien

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Romania

2001 ODU in Shanghai

Gründung ODU Shanghai Manufacturing

1999 ODU in Skandinavien

Gründung der Tochtergesellschaft ODU Scandinavia AB

1996 ODU in Frankreich

Gründung der Tochtergesellschaft ODU France

1987 ODU in Großbritannien

Gründung der Tochtergesellschaft ODU UK

1985 ODU in den USA

Gründung der Tochtergesellschaft ODU USA

1942 ODU in Mühldorf

Gründung durch Otto Dunkel